Visum Indien

Achtung: Wir sind umgezogen!!! Du findest uns ab sofort auf unserer neuen Webseite hier :  my-digital-nomad.life

 

 

Einreise und Visum für Indien

Das Visum für Indien muss vorab bei einer  indischen Botschaft legitimierten Agentur in Deutschland, Österreich oder der Schweiz beantragt werden. Wenn ihr in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Baden-Württemberg oder Bayern gemeldet seid, ist es die Cox and Kings GmbH. Für alle  anderen Einwohner der Bundesländer ist Indo-German Consultancy Services zuständig.

Wenn ihr Österreicher seit dann wendet euch bitte an den BLS International Visa Services Center. Wenn ihr aus der Schweiz kommt, ist VFS Global für euch zuständig um das Visum für Indien beantragen zu können.

Die Kosten für die Beantragung liegen bei  ca, 50 Euro bzw. 80 SFr zuzüglich Bearbeitungsgebühr.

Das Visum ist ab Ausstellungsdatum sechs Monate gültig und erlaubt die mehrmalige Einreise. Die Regelung, wonach zwischen Aus- und erneuter Einreise mindestens zwei Monate liegen müssen, ist seit Dezember 2012 aufgehoben, berichtet zumindest das deutsche Auswärtige Amt.

Über mögliche Änderungen bei den Einreisebestimmungen solltest du immer vor der Reise bei den zuständigen Botschaften erkundigen, da diese sich immer wieder ändern können!

 

Stempel in deinem Reisepass

Das Visum nimmt eine ganze Seite in eurem Reisepass in Anspruch! Zudem erhältst du bei der Ein- und Ausreise in Indien jeweils einen Stempel im Pass. Hier für wird eine weitere Drittelseite in deinem Reisepass benötigt.

Indische Botschaften und Konsulate

Deutschland:
Die Indische Botschaft befindet sich in Berlin. Es gibt Konsulate in FrankfurtMünchen und Hamburg. Also genug Anlaufstellen für dich.

Österreich:
Die Indische Botschaft sitzt in der Stadt Wien.

Schweiz:
Die Indische Botschaft sitzt in Bern. Außerdem gibt es ein Konsulat in der Stadt Genf.

Vertretungen in Indien für dich:

Die Deutsche Botschaft hat den Sitz in Neu-Delhi. Es gibt einige  Generalkonsulate die in Bangalore,  ChennaiKalkutta und in Mumbai sind.  Zusätzlich gibt es noch ein weiteres Honorarkonsulat in Goa, das aber  der Vertretung in Mumbai unterstellt ist.

Die Österreichische Botschaft hat ihren Sitz in Neu-Delhi. Ebenso  gibt es Konsulate in Chennai, Goa, Mumbai sowie Kalkutta.

Die Schweizerische Botschaft befindet sich in Neu-Delhi. Ebenso  gibt ein Konsulat in Bangalore und in Mumbai.

 

 

Erzähle anderen davon!